Wann:
Oktober 21, 2017 um 7:30 pm – 9:30 pm
2017-10-21T19:30:00+02:00
2017-10-21T21:30:00+02:00
Wo:
Stollenberghof
52 Hauptstraße
Fügen, Tirol, 6263
Österreich
Kontakt:
Bücherei Fügen
+43 650 7811054

Die Bücherei Fügen lädt herzlich ein zur Lesung.

Blasmusik und Fensterln, Goldenes Dachl und Zugroaste. Bernd Schuchter, waschechter Tiroler, begibt sich jenseits der gängigen Werbeslogans auf die Suche nach dem Mythos seiner Heimat. Er ergründet seine Landsleute, diese seltsamen Wesen, die so gerne schweigen und dabei stolz sind auf ihre Berge und Kirchen. Und er geht selbstironisch brisanten Fragen nach, wie: Was bewegt Jahr für Jahr Millionen von Menschen dazu, hier ihren Urlaub zu verbringen?

BERND SCHUCHTER, geb. 1977, ist Autor, Rezensent und Verleger. Zuletzt erschienen: „Föhntage“ und der literarische Reiseführer „Innsbruck abseits der Pfade“.