Wir suchen die tollsten Steine im Bachbett der Kundler Klamm, lassen diese bei „Charly“ zu kleinen Schönheiten schleifen und nehmen ein Stück Natur aus Tirol mit nach Hause. Eine kurze Pause in einem einfachen Wirtshaus gibt uns Kraft für unsere schwere Last.

Freitag Abend bewundern wir gemeinsam unsere gesammelten und geschliffenen „Kunstwerke“.

Kurzinfo:

  • Dauer ca. 5 Stunden, Gehzeit 2 1/2 Stunden
  • Einfache und leichte Wanderung mit 30 Min Fahrt im eigenem PKW nach Kundl