Spezialbehandlungen „Zirbenholzmassage“

HAIDACHHOF EMPFEHLUNG! DIE NEUESTE UND REVOLUTIONÄRSTE MASSAGE-ZEREMONIE DES ALPENRAUMES.

Bei der Zirben Vital Massage werden Zirbenstäbe unterschiedlicher Länge und mit verschiedenen Durchmessern eingesetzt, erwärmt und für eine hohe Entspannung eine Zirben-Massagemilch (Arnika oder Honig) verwendet. Die Wärme der Zirbenstäbe sowie der Zirben-Massagemilch dringt tief in die Muskelschicht ein und verbessert die Durchblutung des gesamten Körpers, fördert den Energiefluss und führt zur Lockerung bei Verspannungen und Blockaden. Das Gesicht wird wahlweise mit Honig, Johanniskraut oder Arnika-Creme massiert.

❤ Vebessert die Durchblutung
❤ Wirkt wie eine Lymphdrainage
❤ Verringert Stress
❤ Bringt Gelenke- und Muskelflexibilität
❤ Löst Verspannungen und Blockaden

Dabei werden erwärmte Alpen-Zirben-Hölzer in unterschiedlichen Größen und Formen eingesetzt. Damit kann der Therapeut tiefliegende Verspannungen und Blockaden lösen. Akupunkturpunkte und Meridianbahnen werden angeregt und blockierte Energien wieder zum Fließen gebracht. Spezielle Zirbenöle und Lotionen unterstützen dabei die tiefenentspannenden Massageanwendungen.

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt